Service
Monthly archive

März 2018

Aufbewahrungssysteme: Die Vitrine. Das ‚Schaufenster‘ der Literatur im Museum

in Objekt des Monats

„Und ebenso wie es durch Vitrine oder Glasrahmen bei der Musealisierung geschieht, geht auch Archivierung damit einher, dass Schrift zunächst einmal jedem Gebrauch entzogen wird, der am Lesen des Schrifttextes interessiert wäre. Die Schriftträger werden nämlich […] in Archivboxen verstaut und […] magaziniert“, hat der deutsche Mediävist Peter Strohschneider im Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft (2016)…

Mehr

Biomedizinisches Institut & Villa Hahnhof, Roseggerweg 48/50 © Jürgen Fuchs, KLZ

Marie Gamillscheg: Biomedizinisches Institut & Villa Hahnhof

in 15 Jahre Literaturhaus Graz

Sie bemühte sich, einen Rhythmus zu finden, der ähnlich dem des Spazierenden vor ihr war, der ein anderes Ziel und eine andere Absicht ihres Spaziergangs vortäuschen könnte. Sie versuchte, alles normal zu tun. Vor dem unteren Haus, einem grauen Betonbau, stehenbleiben. Das Schild Biomedizinisches Institut lesen, dabei vorrangig an die Verbindung von Bio und Medizin…

Mehr

Nach oben