Marie Luise Lehner

Geboren 1995, lebt in Wien und Linz. Studium am Institut für Sprachkunst der Universität für angewandte Kunst und Drehbuch an der Filmakademie Wien. Schreibt Theaterstücke und Prosa. Ihre Erzählungen wurden in Anthologien und Literaturzeitschriften (Kolik, Facetten) veröffentlicht. Debütroman: Fliegenpilze aus Kork (Kremayr & Scheriau 2017;  ausgezeichnet mit dem Alpha Literaturpreis 2017).