Sarah Michaela Orlovský

Jahrgang 1984, ist in Oberösterreich geboren und gebildet worden. Sie hat ihr Notizbuch an der Uni Wien sowie in Zambia, Armenien, Äthiopien, der Slowakei und Rwanda gefüllt. Seit Neuestem erprobt sie die Eigenheiten des sesshaften Lebens in Vöcklabruck. Dort geht sie zum Arbeiten ins Jugendzentrum und zum Nachdenken in den Wald.

Veröffentlichungen u.a.:
Tomaten mögen keinen Regen. Jugendroman (Tyrolia 2013)
Valentin der Urlaubsheld (Ill.: Michael Roher, Picus 2014)
Geschichten von Jana (Ill.: Nadine Kappacher, Tyrolia 2015)
Neue Geschichten von Jana (Ill.: Nadine Kappacher, Tyrolia 2016)
Ein Schnurrbart erobert die Welt (Ill.: Michael Roher, Picus 2016)
ich: #wasimmerdasauchheißenmag. Jugendroman (Tyrolia 2017)