Stefanie Harjes

Geboren 1967 in Bremen, studierte Illustration und Malerei an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg und Prag. Sie arbeitet als freischaffende Illustratorin vor allem für Buch- und Zeitschriftenverlage, lehrt Illustration an der Fachhochschule Hamburg und erhielt zahlreiche Preise. Kafka (2010) wurde von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Designpreis 2012 nominiert. 2009 erhielt sie als erste Frau den Hamburger Lehrpreis. Sie unterrichtet weltweit, leitet Workshops und Seminare und hält Vorträge vor Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ihre Arbeiten werden auf internationaler Ebene in Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert.

Veröffentlichungen u.a.:
Kafka (2010)
Gutenachtgeschichte (Text: Ulrich Plenzdorf, 2010)
Eine Blattlaus wandert aus (Text: Marjaleena Lembcke, 2011)
Saß ein Ungeheuer auf dem Dach (Text: Dorothea Lachner, 2011)
Von Meerjungfrauen, Kapitänen und fliegenden Fischen (2012)
Ein Nashorn saß auf einem Baum (Text: Manfred Mai, 2012)
Warum ist Rosa kein Wind? Geschichten und Gedichte vom Leben, Lieben und Fliegen (mit Christine Knödler, 2014)
Konstantin im Wörterwald (Text: Martin Heckmann, 2014)
Der Bus mit den eckigen Rädern (Text: Marjaleena Lembcke, 2015)