Teresa Präauer

Geboren 1979 in Linz; hat in Berlin, Salzburg und Wien Germanistik und Malerei studiert und lebt als Schriftstellerin und bildende Künstlerin in Wien. Für ihr Romandebüt Für den Herrscher aus Übersee erhielt sie 2012 den ASPEKTE-Literaturpreis, 2014 wurde sie für den Roman Johnny und Jean (beide Wallstein Verlag) für den Leipziger Buchpreis 2015 nominiert. 2015 nahm sie mit dem Text Oh Schimmi! am Ingeborg Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt teil.

Veröffentlichungen u.a.:
Taubenbriefe von Stummen an anderer Vögel Küken (Edition Krill 2009)
Die Gans im Gegenteil (Hoffmann und Campe 2010)
Für den Herrscher aus Übersee. Roman (Wallstein 2012; TB:Fischer 2014)
Johnny und Jean. Roman (Wallstein 2014)
Oh Schimmi. Roman (Wallstein 2016)