Bookemon statt Pokemon!

in Allgemein/Neulich im Literaturhaus Graz

Unter dem Motto „Bookemon Go“ stand am 5.10.2016 eine Lese-Aktion des Literaturhauses Graz, für die Schauspielerinnen und Schauspieler des TaO – Theater am Ortweinplatz den öffentlichen Raum durchstreiften – in weißen Anzügen, schweigend, konzentriert in weißen Büchern lesend. Eine stumme Aufforderung in Bücher statt Handys zu starren.

Die Aktion startete vor dem Uni-Hauptgebäude, ging dann über den Shared Space in die Innenstadt und endete im randvollen Literaturhaus Saal kurz vor der Lesung von Erika Pluhar. Ihre teilweise von den Passanten beschrifteten Bücher und Overalls gaben die Lesenden im Literaturhaus ab. Dort können die Anmerkungen und Kommentare eingesehen und nachgelesen werden!

Bookemon statt Pokemon! | Literaturhaus Graz Bookemon statt Pokemon! | Literaturhaus Graz