Service

Veranstaltungsarchiv

„Märchen aus aller Welt“: Vorlesestunde mit Ninja Reichert

Sa 10.12.2016 / 15:00

Auch am vierten Adventsamstag hat unser gemütliches Lesezimmer wieder für euch bei freiem Eintritt von 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Die bookoBörse lädt wieder zum Tauschen und das bookoCafé zum Verweilen ein und in unserem Buchladen findet ihr vielleicht die eine oder andere neue Lieblingsgeschichte und die Schauspielerin Ninja Reichert liest „Märchen aus aller Welt“.

Mehr

Olaf Heuser: Kamishibai – Aufführung & Workshop

So 13.11.2016 / 10:30 - 12:00

Kamishibai setzt sich aus kami (Papier) und shibai (Schauspiel, Theater) zusammen und ist ein japanisches Papiertheater. Das Kamishibai-Papiertheater öffnet seine Pforten und erzählt mit Hilfe von Bildkarten spannende Geschichten – Fabeln, Märchen und Sagen. Danach erfinden wir in Kleingruppen eigene Geschichten, malen Bilder dazu, schreiben Texte und präsentieren einander die Bildergeschichten im Kamishibai-Papiertheater.

Mehr

Theater Trittbrettl: Don Quijote

So 13.11.2016 / 15:00 - 16:00

Ein Klassiker der Weltliteratur in einer Bearbeitung für Kinder von Theater Trittbrettl. Natürlich begleiten wir den berühmten Ritter von der traurigen Gestalt zu den legendären Stationen seines Kampfes: Der mutigen Eroberung des einzigartigen goldenen Helmes, zum wagemutigen Duell mit dem gesättigten Löwen, dem unerschrockenen Gefecht mit den Riesen – die mit ihren Armen fuchteln –…

Mehr

Literarischer Spielenachmittag

Sa 12.11.2016 / 16:00 - 18:00

Der Spieleverein Ludovico ist mit mehr als 150 Spielen für die ganze Familie zu Gast. Sprachspiele, literarische Spiele, Familienspiele für Jung und Alt, einzigartige Großspiele und aktuelle Neuerscheinungen – das alles könnt ihr mit fachkundiger Hilfe austesten. In Kooperation mit Ludovico – Verein zur Förderung der Spielkultur, des Spielens und der Spielpädagogik

Mehr

Bilderbuchkino

Sa 12.11.2016 / 10:30 - 11:30

Es erwarten euch ausgewählte Bilderbücher zum gemeinsamen Entdecken. Ihr könnt in kunterbunte Bilderwelten versinken, spannenden Geschichten lauschen und diese auch selbst miterzählen. Ein Erlebnis – für die (ganz) Kleinen und die Großen!

Mehr

Marko Simsa & Duo klezmer reloaded: Tschiribim

Sa 12.11.2016 / 15:00 - 16:00

Fahrende Gesellen sind in der Stadt. Im Gepäck bringen sie viele Lieder mit. Da wird ausgelassen gespielt und gesungen, lustig getanzt und geklatscht, aus vollem Herz gelacht, ein wenig geweint und wieder gelacht. Ein Klezmer ist ein Volksmusikant, der die Musik von seinen Eltern lernt. In bester Tradition erzählen seine Lieder von Familie, Freunden und…

Mehr

Workshop mit Carll Cneut

Fr 11.11.2016 / 9:00 - 10:30

Der goldene Käfig – Komische Vögel Valentina, die verwöhnte Prinzessin, begehrt dieses Mal einen besonderen Vogel – einen sprechenden! Viele Köpfe müssen rollen, bis einer kommt, der weiser ist als alle zuvor und ihr ein Versprechen abverlangt. Der Illustrator zeigt euch seine wunderschönen Illustrationen zu Anna Castagnolis dramatisch-poetischem Märchen Der goldene Käfig, liest daraus vor…

Mehr

Marko Simsa: Das Zookonzert

Fr 11.11.2016 / 9:00 - 10:00

Rosalie muss schlafen gehen. Weil sie aber noch nicht müde ist, eröffnet sie in ihrem Bett einen großen Zoo. All ihre Stofftiere sind mit dabei! Der Elefant bläst zur Eröffnung den Trompetenzauber, der Pinguin watschelt über die Bettkante, das Krokodil singt einen Blues und der Frosch klatscht die Polka. Der Tausendfüßler übt seinen Tausendfüße-Stepp und der…

Mehr

Anke Bär und Franziska Mencz: Wilhelms Reise. Eine Auswanderergeschichte

Do 10.11.2016 / 9:30 - 10:30

Bremerhaven im Jahr 1872. Um der Armut in seinem kleinen Dorf zu entkommen, macht sich der junge Wilhelm an Bord der Columbia auf den Weg nach Amerika… In der Lesung lässt die Bremer Autorin und Illustratorin Anke Bär zusammen mit Franziska Mencz die Welt des Auswandererjungen Wilhelm lebendig werden. Die beiden erzählen von Heimweh und…

Mehr

Workshop mit Carll Cneut

Do 10.11.2016 / 9:00 - 10:30

Der goldene Käfig – Komische Vögel Valentina, die verwöhnte Prinzessin, begehrt dieses Mal einen besonderen Vogel – einen sprechenden! Viele Köpfe müssen rollen, bis einer kommt, der weiser ist als alle zuvor und ihr ein Versprechen abverlangt. Der Illustrator zeigt euch seine wunderschönen Illustrationen zu Anna Castagnolis dramatisch-poetischem Märchen Der goldene Käfig, liest daraus vor…

Mehr

Workshop mit Francesca Sanna

Do 10.11.2016 / 9:00 - 11:00

Die Flucht Stell dir vor, du begibst dich auf eine lange Reise: Was würdest du dann mitnehmen? Was kann dir auf deinem Abenteuer helfen, was hat wirklich Platz in deiner kleinen Tasche und auf welche Dinge könntest du verzichten? In diesem Workshop denken wir gemeinsam darüber nach, wie es sein könnte, auf eine Reise zu…

Mehr

Julya Rabinowich: Dazwischen: Ich

Do 10.11.2016 / 18:00 - 20:00

Das Los der 15-jährigen Madina teilen viele Flüchtlingskinder: Sie alle sind Brückenbauer zwischen ihren Familien und dem neuen Leben in der westlichen Welt. Nach einer beschwerlichen Flucht vor dem Krieg in ihrer Heimat ist Madina endlich angekommen, in einem Land, das Sicherheit verspricht. Doch nicht allen in ihrer Familie fällt es leicht, Fuß zu fassen….

Mehr

Bart Moeyaert: Du und ich und alle anderen Kinder

Mi 09.11.2016 / 10:30 - 11:30

Ein Fuchs, der über Unterschiede und Gleichheiten philosophiert. Eine afrikanische Lehmhütte mitten im Nachbargarten. Titia, die den grausamen General mit Geschichten bezaubert. Eine Oben- und eine Untenkatze, die Zeugen von epochalen Umbrüchen werden. Und Langerschatz und Kurzerschmatz, für die Agatha inzwischen eigentlich längst zu groß ist. Das alles und noch viel mehr Wundersames gibt es…

Mehr

Workshop mit Helga Bansch & Heinz Janisch

Mi 09.11.2016 / 9:00 - 11:00

Kommt das Nashorn Das Nashorn träumt davon, so leicht zu sein wie der kleine Vogel auf seinem Rücken. Der kleine Vogel wäre gern so schwer wie das Nashorn, damit er nicht vom Sturm hin und her geweht wird. So hat jeder seine Sehnsucht vom Anders-Sein und gleichzeitig ist jeder genauso gut, wie er ist. Wir…

Mehr

Workshop mit Pia Weisi

Mi 09.11.2016 / 9:30 - 11:30

Literatur trifft Theater: grenzenlos, verkehrt und unbeschwert Mit Pia Weisi und den 3. Klassen (Schmetterlings- und Delphinklasse) der KPH Graz. In Kooperation mit dem Next Liberty Jugendtheater.

Mehr

Projektpräsentation und Lesung mit Heinz Janisch

Mi 09.11.2016 / 12:00 - 13:00

Literatur trifft Theater: grenzenlos, verkehrt und unbeschwert Mit den 3. Klassen (Schmetterlings- und Delphinklasse) der KPH Graz. Die beiden Klassen haben sich im Rahmen des Workshops gemeinsam mit Pia Weisi mit Texten von Heinz Janisch auseinandergesetzt und präsentieren ihre szenische Erarbeitung. Da die Projektpräsentation in den Buchausstellungsräumen stattfindet, ist die Zuschauerzahl begrenzt. Im Anschluss LESUNG mit…

Mehr

Bart Moeyaert: Du und ich und alle anderen Kinder

Di 08.11.2016 / 11:00 - 12:00

Ein Fuchs, der über Unterschiede und Gleichheiten philosophiert. Eine afrikanische Lehmhütte mitten im Nachbargarten. Titia, die den grausamen General mit Geschichten bezaubert. Eine Oben- und eine Untenkatze, die Zeugen von epochalen Umbrüchen werden. Und Langerschatz und Kurzerschmatz, für die Agatha inzwischen eigentlich längst zu groß ist. Das alles und noch viel mehr Wundersames gibt es…

Mehr

Workshop mit Kaatje Vermeire

Di 08.11.2016 / 9:00 - 11:00

Roll and (Im)Press Der kleine Elefant hat eine große Frage – er will wissen, was Liebe ist! Gemeinsam mit der Illustratorin Kaatje Vermeire geht ihr auf die Suche nach Antworten und erfindet dabei fantastische Wesen.  Alte Plakate, Stoffe mit bizarren Texturen, antike Drucktechniken und Farbrollen – alle möglichen Materialien, verschiedenste grafische Techniken und Experimente werden…

Mehr

Workshop mit Helga Bansch & Heinz Janisch

Di 08.11.2016 / 9:00 - 11:00

Kommt das Nashorn Das Nashorn träumt davon, so leicht zu sein wie der kleine Vogel auf seinem Rücken. Der kleine Vogel wäre gern so schwer wie das Nashorn, damit er nicht vom Sturm hin und her geweht wird. So hat jeder seine Sehnsucht vom Anders-Sein und gleichzeitig ist jeder genauso gut, wie er ist. Wir…

Mehr

Workshop mit Pia Weisi & Heinz Janisch

Di 08.11.2016 / 14:00 - 17:00

Literatur trifft Theater: grenzenlos, verkehrt und unbeschwert Mit Pia Weisi, Heinz Janisch und den 3. Klassen (Schmetterlings- und Delphinklasse) der KPH Graz. In Kooperation mit dem Next Liberty Jugendtheater.

Mehr

Schreibworkshop mit Martin Ohrt und Iris C. Zechner

Mo 07.11.2016 / 18:00 - 20:00

Im Nirgendwo 3-teiliger Schreibworkshop zum Jugendbuch Dazwischen: Ich von Julya Rabinowich Die 15-jährige Madina in Julya Rabinowichs bewegendem Jugendbuch lebt mit ihrer Familie als Flüchtlingsmädchen seit kurzem in einem Land, in dem für sie vieles neu ist. Geflüchtet aus einem Land, in dem ein Weiterleben nicht möglich war, muss sie mit ihrer Familie in der…

Mehr

Michaela Holzinger: Krimskrams im Kopf

Mo 07.11.2016 / 9:00 - 10:00

Lenny hat Krimskrams im Kopf. Das heißt, er hat immer lustige und verrückte Ideen. Sagt jedenfalls Hilda, die im Park wohnt, durch den Lenny jeden Tag nach der Schule geht. Als die Ferien beginnen, muss Lenny zu seinen Großeltern aufs Land fahren. Er denkt an Dorf und Natur und Langeweile, aber da liegt er völlig…

Mehr

Mats Wahl: Sturmland

Mo 07.11.2016 / 11:00 - 12:00

In der fünfbändigen Reihe Sturmland von Mats Wahl sind bisher Die Reiter, Die Kämpferin und Die Gesetzgeber erschienen. Schweden in ca. 50 Jahren: Die Menschen leben in Häusern aus Beton in einer fast baumlosen und wasserarmen Einöde, während andere Landstriche gar nicht mehr bewohnbar sind. Auf Bildschirmen an den Wänden können sie jede Bewegung im 500 m Umkreis…

Mehr

Workshop mit Alexandra Mayer-Pernkopf & Veronika Mayer-Miedl

Mo 07.11.2016 / 9:00 - 11:00

Gerda Gelse Wir laden euch ein, gemeinsam eine „Wohnlandschaft“ für Insekten aus trockenen Gräsern und Stauden zu bauen, die danach durch das Licht der Taschenlampen lebendig wird. Nach dem preisgekrönten Sachbilderbuch Gerda Gelse (Heidi Trpak & Laura Momo AufderHaar) erfahrt ihr im Rahmen einer kleinen Theateraufführung Wissenswertes über die Lebensweise der Stechmücke und danach können…

Mehr

Workshop mit Lisa Maria Wagner & Christoph Szalay

Mo 07.11.2016 / 9:30 - 11:30

Alex und der Mond Der kleine Alex träumt die ganze Zeit vom Mond. Was könnte man dort nicht alles erleben? Luftsprünge machen? Barfuß im Mondsand tanzen? Vielleicht gibt es dort sogar jemanden, mit dem man das alles gemeinsam machen könnte? Und weil Träumen manchmal nicht genug ist, macht sich Alex auf den Weg! Doch wie…

Mehr

Bilderbuchkino

So 06.11.2016 / 10:30 - 11:30

Es erwarten euch ausgewählte Bilderbücher zum gemeinsamen Entdecken. Ihr könnt in kunterbunte Bilderwelten versinken, spannenden Geschichten lauschen und diese auch selbst miterzählen. Ein Erlebnis – für die (ganz) Kleinen und die Großen!

Mehr

Papiertheater [isipisi]: faul und frech – Schweinepech

So 06.11.2016 / 15:00 - 16:00

Friedrich Ottokar, selbstbewusst und stinkfaul wie kein anderes Schwein auf der Welt, lässt sich nicht kleinkriegen, schon gar nicht von der Wilden Hilde und ihren zweifelhaften Verwünschungen. Doch am Ende gibt es auch für das faulste Schwein der Welt einen wirklich guten Grund sich zu bessern: Und der ist natürlich rosarot, fast schon pink! Das…

Mehr

Literarischer Spielenachmittag

So 06.11.2016 / 11:30 - 14:30

Der Spieleverein Ludovico ist mit mehr als 150 Spielen für die ganze Familie zu Gast. Sprachspiele, literarische Spiele, Familienspiele für Jung und Alt, einzigartige Großspiele und aktuelle Neuerscheinungen – das alles könnt ihr mit fachkundiger Hilfe austesten. In Kooperation mit Ludovico – Verein zur Förderung der Spielkultur, des Spielens und der Spielpädagogik

Mehr

Schreibworkshop mit Martin Ohrt und Iris C. Zechner

Sa 05.11.2016 / 10:00 - 12:00

Im Nirgendwo 3-teiliger Schreibworkshop zum Jugendbuch Dazwischen: Ich von Julya Rabinowich Die 15-jährige Madina in Julya Rabinowichs bewegendem Jugendbuch lebt mit ihrer Familie als Flüchtlingsmädchen seit kurzem in einem Land, in dem für sie vieles neu ist. Geflüchtet aus einem Land, in dem ein Weiterleben nicht möglich war, muss sie mit ihrer Familie in der…

Mehr

Bilderbuchkino

Sa 05.11.2016 / 10:30 - 11:30

Es erwarten euch ausgewählte Bilderbücher zum gemeinsamen Entdecken. Ihr könnt in kunterbunte Bilderwelten versinken, spannenden Geschichten lauschen und diese auch selbst miterzählen. Ein Erlebnis – für die (ganz) Kleinen und die Großen!

Mehr

Theater GundBerg: Wind

Sa 05.11.2016 / 15:00 - 16:00

Ein flatterhaftes Windspiel, das nur so um die Ohren pfeift und völlig aus der Luft gegriffen ist! Ein Lüftchen weht, das Windrad dreht sich. Ein Windspiel klingt und singt. Der Wind-ilator macht sich Luft. Die Wäsche, sie trocknet im Winde, die Windhose flattert gesch-wind. Kind im Wind, zerzaust das Haar. Fliegende Hüte und Schirme. Schirme…

Mehr

Melanie Laibl: Timmi Zwinz, die Drunterirdischen und das verschwundene i

Fr 04.11.2016 / 9:00 - 10:00

Oh Schreck, Timmis i ist verschwunden! Aber w-e kann ein Buchstabe verloren gehen? Und woh-n? Ganz einfach: Die Drunterirdischen Timmis i geklaut! Es ist der Buchstabe sehr geschwächt und muss dringend repariert werden. Denn was wäre T-mm- Zw-nz ohne i? Also auf zur rasenden Rettungsmission, inklusive High-Tech-Blitz-Erfindungen, atemberaubenden Stunts und den glitzernden hohen Gis der Sängerin Schriltrilova!…

Mehr

Kathrin Steinberger: Manchmal dreht das Leben einfach um

Fr 04.11.2016 / 11:00 - 12:00

Die hochbegabte Ali ist für Ihre Mitschüler eher befremdlich. In ihr Nachbarhaus zieht der Ex-Skate-Profi Kevin ein, der seine Karriere wegen eines schweren Unfalls beenden musste. Sie verlieben sich ineinander und erleben beide ihre erste Beziehung. Doch Ali spürt, dass Kevin immer wieder auf Distanz zu ihr geht. Dann ist er plötzlich weg. Auf Anrufe…

Mehr

Workshop mit Verena Hochleitner

Fr 04.11.2016 / 9:00 - 11:00

Der verliebte Koch Ganz bei der Sache ist unser Koch ja nicht, als er im Restaurant für den griesgrämigen Herrn Aichinger eine Suppe kocht. Und als beim Servieren die Suppeneinlage vor dem verdutzten Gast zum Fenster hinausfliegt, ist klar: Das sind verliebte Gedanken, die sich da auf den Weg machen und schlussendlich bricht in der…

Mehr

Workshop mit Leonora Leitl

Fr 04.11.2016 / 9:30 - 11:00

Willi Virus Wenn er zuschlägt, bleibt kein Taschentuch trocken. Niemand mag ihn und alle wollen ihn möglichst schnell wieder loswerden. Aber er ist auch wahrlich kein netter Zeitgenosse, bringt er doch eine rinnende, tropfende oder gar verstopfte Nase, tränende Augen und im schlimmsten Fall auch noch Kopfschmerzen mit sich. Wir dürfen vorstellen: Willi Schnupfenvirus. Hier…

Mehr

Schreibworkshop mit Martin Ohrt und Iris C. Zechner

Fr 04.11.2016 / 16:00 - 18:00

Im Nirgendwo 3-teiliger Schreibworkshop zum Jugendbuch Dazwischen: Ich von Julya Rabinowich Die 15-jährige Madina in Julya Rabinowichs bewegendem Jugendbuch lebt mit ihrer Familie als Flüchtlingsmädchen seit kurzem in einem Land, in dem für sie vieles neu ist. Geflüchtet aus einem Land, in dem ein Weiterleben nicht möglich war, muss sie mit ihrer Familie in der…

Mehr

Workshop mit Michael Roher

Do 03.11.2016 / 9:00 - 11:00

Der Fluss Das Leben ist ein Fluss. Voller Farben, Begegnungen und Geschichten. Doch, wo fängt er an, dieser Fluss? Wohin werden wir gelangen? Was werden wir alles erleben? Was wünschen wir uns für unser Leben? Und wo endet alles? Von diesen und anderen Fragen rund um das Thema Leben ausgehend, zeichnen, malen und kleben wir…

Mehr

bookolino-Eröffnung 2016 mit Verena Hochleitner und Leonora Leitl

Do 03.11.2016 / 11:00 - 12:00

Eröffnung der Illustrationsausstellung „Von verschnupften Nasen und verliebten Köchen“ Leonora Leitl & Verena Hochleitner lesen aus den mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis ausgezeichneten Büchern Willi Virus und Der verliebte Koch. Im Anschluss wird die Illustrationsausstellung eröffnet – gezeigt werden Originale aus den beiden Preisbüchern sowie der Film zu Der verliebte Koch von Ulrike Svoboda-Ostermann….

Mehr

Vortrag und Lesung für PädagogInnen

Do 03.11.2016 / 14:30 - 17:30

Veronika Erwa-Winter: Das Mondfangnetz. Eine Reise durch Shel Silversteins grenzenlos verrückte Welt Andreas Andersrum, ein freigiebiger Baum, ein Löwe, der zurückschießt und noch viel mehr sonderbare Figuren stammen aus der Feder des amerikanischen Kinderbuchautors, Songwriters, Karikaturisten und Filmkomponisten Shel Silverstein (1930-1999). Mit Auflagen in Millionenhöhe zählen seine Kinderbücher in den USA mittlerweile zu den Klassikern…

Mehr

Buch- und Illustrationsausstellung, bookoCafé, bookoBörse und Buchladen

Do 03.11.2016 / 9:00 - 18:00

In unserer neu gestalteten Buchausstellung könnt ihr alte, bereits vergriffene Bücher und Neuerscheinungen entdecken. Die Illustrationsausstellung zeigt die Originale von Verena Hochleitner und Leonora Leitl aus Der verliebte Koch und Willi Virus. Das bookoCafé lädt bei Saft und Kuchen zum Verweilen, die bookoBörse zum Büchertausch ein und im Buchladen findet ihr vielleicht eure neue Lieblingsgeschichte.

Mehr

Theater GundBerg: Die Birne Helene

So 15.11.2015 / 15:00 - 16:00

Wachsen im Wohnzimmer Wiesen? Oder Birnbaume? Nein! … aber manchmal werden Paradeiser zu Tomaten-Piraten, Dosen zu Hosen und saure Essiggurken zu coolen Rock-Stars! Indessen wächst die Birne Helene heran, lernt William kennen und reift ganz einfach. Die Anmeldung zu allen bookolino-Veranstaltungen ist ab 5. Oktober 2015 möglich.

Mehr

Martha Laschkolnig & Fausto Tenorio: Secret Circus

Sa 14.11.2015 / 15:00 - 16:00

Zwei, die unterwegs sind. Die viel können, aber nichts müssen. Beginnen zu träumen. Und zwar vom Zirkus. Sie zaubern aus ihren Taschen und Koffern einen kleinen Zirkus, den man dort nicht vermutet hätte, spielen sich mit kleinen Grotesken, wilden akrobatischen Nummern, schrägen Dressuracts, Zauberei, Jonglage und viel Interaktion mit dem Publikum direkt in die Herzen…

Mehr

Projektpräsentation: Die Prinzessin auf dem Kürbis

Fr 13.11.2015 / 14:00 - 14:45

Die 3c Klasse der Volksschule St. Michael erarbeitet gemeinsam mit der Theaterpädagogin des Next Liberty Kinder- und Jugendtheaters Pia Weisi und der Illustratorin Linda Wolfsgruber eine Performance zum Buch Die Prinzessin auf dem Kürbis von Heinz Janisch und Linda Wolfsgruber.

Mehr

Die Prinzessin auf dem Kürbis

Do 12.11.2015 / 14:00 - 15:00

Zu dem Bilderbuch Die Prinzessin auf dem Kürbis von Heinz Janisch und Linda Wolfsgruber hat sich die 3c Klasse der Volksschule St. Michael so einige Gedanken gemacht. Gemeinsam mit Pia Weisi (Theaterpädagogin am Next Liberty Kinder- und Jugendtheater) und der Illustratorin Linda Wolfsgruber entsteht eine szenische Erarbeitung und das Bühnenbild auch gleich dazu. Vorhang auf! Die Anmeldung…

Mehr

Workshop mit Kertu Sillaste

Do 12.11.2015 / 8:30 - 10:30

Wo ist die Liebe? Gemeinsam diskutieren wir darüber, wo wir die Liebe finden und wann wir uns sicher sein können, dass wir jemanden lieben. Daraus sollen die ersten Zeichnungen entstehen. Wir werden auch Bilder malen, die auf den Illustrationen aus dem Buch Wo ist die Liebe? basieren. Zuhause könnt ihr dann die Bilder mit euren…

Mehr

Workshop mit Piret Raud

Do 12.11.2015 / 11:00 - 13:00

Lebende Dinge Das Ziel des Workshops ist es, die Kinder zu ermutigen auch einmal Schwarzweiß-Bilder zu zeichnen. Es sollen Objekte zum Leben erweckt und Dinge dargestellt werden, die vielleicht nicht im echten Leben existieren, sehr wohl aber in unserer Fantasie einen Platz haben. Es ist eine Welt, in der Karotten Flügel haben oder Messer herumlaufen…

Mehr

Projekt zum Buch: Die Prinzessin auf dem Kürbis

Do 12.11.2015 / 8:30 - 13:00

Die 3c Klasse der Volksschule St. Michael erarbeitet gemeinsam mit der Theaterpädagogin des Next Liberty Kinder- und Jugendtheaters Pia Weisi und der Illustratorin Linda Wolfsgruber eine Performance zum Buch Die Prinzessin auf dem Kürbis von Heinz Janisch und Linda Wolfsgruber.  

Mehr

Joke van Leeuwen: Die erstaunliche Geschichte von Frederik-total geschrumpft

Mi 11.11.2015 / 9:00 - 10:00

Frederik arbeitet bei einem Ausschnittdienst. Dort schneidet er Nachrichten aus Zeitungen aus und stapelt sie zu kleinen Haufen. Eines Tages jedoch geschieht etwas sehr Merkwürdiges: Von einem Moment auf den anderen wird Frederik immer kleiner und jünger! Bis er nur noch so groß ist wie ein Kind. (…) Was soll er nun tun? Zum Glück…

Mehr

Adina Wilcke & Stefan Schmitzer: Mach die Klappe auf! – Schlichte Dichte

Mi 11.11.2015 / 19:00 - 21:00

Musik: Franz Schmuck Und du bist dran! Im Rahmen dieser bookoNightLine werden Texte Jugendlicher präsentiert, die während der mehrtätigen Workshops mit der Poetry-Slammerin Adina Wilcke und dem Grazer Autor Stefan Schmitzer entstanden sind. Mach die Klappe auf! mit Adina Wilcke Dir brennt das Herz auf der Zunge. Du sagst gerne deine Meinung. Papier und Stift sind deine…

Mehr

Workshop mit Willy Puchner

Mi 11.11.2015 / 9:00 - 11:00

Unterwegs, mein Schatz In dem Projekt „Unterwegs, mein Schatz!“ erfahren die Kinder einiges über Willy Puchners neues Buch, aber auch über das Wesen und die Geschichte des Briefes. Es ist ein Workshop, in dem es darum geht, einen Brief zu schreiben, jede Art von Brief ist möglich, der Brief als literarische Form, der offene Brief…

Mehr

Workshop mit Willy Puchner

Mi 11.11.2015 / 14:30 - 16:30

Unterwegs, mein Schatz In dem Projekt „Unterwegs, mein Schatz!“ erfahren die Kinder einiges über Willy Puchners neues Buch, aber auch über das Wesen und die Geschichte des Briefes. Es ist ein Workshop, in dem es darum geht, einen Brief zu schreiben, jede Art von Brief ist möglich, der Brief als literarische Form, der offene Brief…

Mehr

Sarah Michaela Orlovský: Tomaten mögen keinen Regen

Di 10.11.2015 / 11:00 - 12:00

Ein Buch über blonde Augen, tote Kaninchen und Tomaten, die keinen Regen mögen. Sie haben keine Eltern. Sie sind „anders”. Hovanes ist der älteste von ihnen. Älter als Sirup, Tiko, Eilis und Gaya, mit denen er gemeinsam im Haus Betlehem lebt, unter der Obhut von Schwester Miki und Schwester Rosa. Eine Zwangsgemeinschaft, eine ungewollte Gemeinschaft…

Mehr

Workshop mit Linda Wolfsgruber & Heinz Janisch

Di 10.11.2015 / 9:00 - 11:00

Wo kann ich das Glück suchen? Geschichten, Gedichte, Bilder – In diesem Workshop soll in eigenen Geschichten, Gedichten und Bildern vom Glück erzählt werden: Wo fühle ich mich wohl? Wie wurde eine Landkarte der glücklichen Orte aussehen? Was schenkt mir ein gutes, tiefes Glücksgefühl? Wie sieht mein Glück aus? Bei welchen Menschen fühle ich mich…

Mehr

Workshop mit Stefanie Harjes

Di 10.11.2015 / 10:00 - 12:00

Er sah den Wald vor lauter Einzelheiten nicht Wir lassen einen Wald aus lauter Einzelheiten wachsen! Jede(r) fur sich und alle miteinander! Wir erfinden und sammeln Einzelheiten aus Alliterationen und anderen seltsamen Wortgebilden, denen wir auf Papier Gestalt verleihen werden. Die entstandenen Dinge wie Vehikel, Wunderwesen und -pflanzen, Fantasiefiguren und -fahrzeuge werden ausgeschnitten und an…

Mehr

Sarah Michaela Orlovský: Geschichten von Jana

Di 10.11.2015 / 9:00 - 10:00

Jana hat ein bewegtes Leben, überaus aktive Eltern, eine philosophierende Beauerhof-Tante und eine blaue Giraffe, die sich einen Wirbel angeknackst hat und deswegen einen Gipshals bekommen muss. Jana ist eine Sechsjährige wie sie (buchstäblich) im Buche steht, gekonnt in Szene gesetzt von Sarah Micheala Orlovský, deren Figuren stets grundsympathisch sind und zusätzlich immer noch das…

Mehr

Edward van de Vendel: Lena und das Geheimnis der blauen Hirsche

Mo 09.11.2015 / 9:00 - 10:00

Lena hat ein Geheimnis, das sie froh macht. Es ist als schiene eine kleine Sonne in ihr drin. Lena hat dreizehn blaue Hirsche gesehen – echte, quicklebendige Hirsche. (…) Aber Lena darf niemandem von ihrem Erlebnis erzählen, sonst kommen die Hirsche nicht wieder. (Gerstenberg Verlag) Edward van de Vendel ist ein Meister der leisen Töne….

Mehr

Edward van de Vendel & Heinz Janisch

Mo 09.11.2015 / 14:30 - 17:00

staunen, wünschen, träumen Vortrag: Heinz Janisch Schenk mir Flügel – Ein Lob des Bilderbuchs Jedes Bilderbuch ist ein Doppelgeschenk. Man bekommt eine Geschichte geschenkt – und eine Ausstellung dazu, eine Ausstellung in zwölf, vierzehn magischen, rätselhaften, phantastischen Bildern. Oft ist ein Bilderbuch die erste Kunst-Ausstellung, die Kinder zu sehen bekommen. Es ist eine Ausstellung, deren…

Mehr

Workshop mit Adina Wilcke

Mo 09.11.2015

Mach die Klappe auf! Dir brennt das Herz auf der Zunge. Du sagst gerne deine Meinung. Papier und Stift sind deine Wegbegleiter. Dann bist du hier genau richtig! Beim Poetry Slam Workshop lernst du deine Fantasie und Kreativität gekonnt aufs Blatt zu zaubern, wirst dich vielleicht das erste Mal vor ein Mikro stellen und erleben…

Mehr

Workshop mit Linda Wolfsgruber & Heinz Janisch

Mo 09.11.2015 / 9:00 - 11:00

Wo kann ich das Glück suchen? Geschichten, Gedichte, Bilder – In diesem Workshop soll in eigenen Geschichten, Gedichten und Bildern vom Glück erzählt werden: Wo fühle ich mich wohl? Wie würde eine Landkarte der glücklichen Orte aussehen? Was schenkt mir ein gutes, tiefes Glücksgefühl? Wie sieht mein Glück aus? Bei welchen Menschen fühle ich mich…

Mehr

Workshop mit Stefanie Harjes

Mo 09.11.2015 / 10:00 - 12:00

Der Bus mit den eckigen Rädern Auf seinen eckigen Rädern rumpelt der Bus durch die ganze Welt, so lange, bis sie fast rund sind. Wir steigen alle ein! Der Bus fährt in jedes Land, das wir uns vorstellen können oder gar selbst erfinden. Wir werden alle zu Reiseleitern, jede(r) kann etwas Spannendes zu seinem/ihrem Land…

Mehr

Workshop mit Stefan Schmitzer

Mo 09.11.2015

Schlichte Dichte „Gedichte heissen so, weil sie Sprache verdichten“ – das stimmt nicht wirklich (das Wort „Gedicht“ kommt nämlich einfach vom lateinischen Wort für „sagen, sprechen“), ist aber ein beliebter Gedichtworkshop-Stehsatz. Klar: Sprache dichter machen, mehr mit wenigen Wörtern sagen als im Alltag, oder mehr verstehen, gehort zum Gedichtelesen und -schreiben dazu. Aber das heisst…

Mehr

Marko Simsa & Peter Rosmanith: Der kleine Bär und das Zirkusfest

So 08.11.2015 / 15:00 - 16:00

Eines Morgens wacht der kleine Bär auf, zupft den großen Bär an seinem Bärenfell und sagt: „Heute mach ich ein Zirkusfest!“ Der große Bär findet das wirklich nicht gut. Denn was man dafür alles braucht! Das schaffen sie ja nie! Da bräuchten sie ja ein Zirkusorchester und Akrobaten und Clowns und Jongleure! Und natürlich auch…

Mehr

Theatro Piccolo: HIKADUWA

Sa 07.11.2015 / 15:00 - 16:00

Theaterstück mit Puppen und Musik nach dem Text von Picco Kellner Frau Wazlavsky ist eine ganz einfache Stubenfliege. Gemeinsam mit Camu, einem in die Jahre gekommenen Papierflieger, bewohnt sie ein Klavier in einem alten, verstaubten Dachboden. Es fehlt den beiden an nichts. Da entdecken sie einen Katalog mit allerlei Angeboten. Und auf der letzten Seite…

Mehr

Renate Welsh: Sarah spinnt Geschichten

Fr 06.11.2015 / 09:00 - 10:00

Als Tochter eines Buchhändlers kann die schüchterne Sarah wunderbar Geschichten erzählen. Wie einst Scheherazade kommt ihr das zugute, als sie den gemeinen(Un-)Gustl auf dem Schulweg mit diesem Talent erweichen kann. (…) Renate Welsh braucht nur wenige kluge Andeutungen, um die Entwicklung der zwei so unterschiedlichen Kinder psychologisch differenziert zu zeigen. (Aus der Jurybegründung zum Österreichischen…

Mehr

Christoph Wortberg: Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß

Fr 06.11.2015 / 11:00 - 12:00

Für den Ich-Erzähler Lenny ist sein Bruder Jakob ein Held, weil er „die Zweifel nicht leugnet, die verborgen liegen in allem, was wir tun“. Christoph Wortberg lässt uns in diesem klug konstruierten, aufrüttelnden Roman durch die Augen des jüngeren Bruders die Trauerarbeit der Familie miterleben, nachdem der älteste Sohn vermeintlich bei einem Bergunfall ums Leben…

Mehr

Workshop mit Astrid Walenta & Katrin Wölger

Fr 06.11.2015 / 9:00 - 11:00

Einfach schnick-schnack „Acht Menschen fafen auf der Banke. Daf war auch fon mein Marchen. Danke.“ Inspiriert von den absurden Texten des russischen Autors Daniil Charms mit ihrer ganz eigenen Logik werden Geschichten, Gedichte und Illustrationen entwickelt und einander dann auch vorgestellt. Eben einfach schnick-schnack. Mitzubringen sind: A4 Papier nur weiß, Bleistifte, Federn und Tinte/Tusche, Rotstifte,…

Mehr

Workshop mit Daniel Höra

Fr 06.11.2015 / 9:30 - 13:30

Schreiben gegen rechts Was bedeutet Schreiben gegen rechts? Dazu weiß Daniel Höra einiges zu erzählen. Für ihn ist es seit Jahren ein sehr persönliches Anliegen. Das zeigt sich in seinem Werdegang sowie in seinen Büchern. Diese Erfahrungen sowie ein kurzer Auszug aus seinem Jugendroman Braune Erde, in dem es um Rechtsterrorismus, die Verherrlichung des Nationalsozialismus…

Mehr

Astrid Walenta & Emily Smejkal: die fische fliegen wieder

Do 05.11.2015 / 09:00 - 10:00

Molche und Salamander werden zum Tanzen, Elche zum Erröten und Koalabären zum Träumen gebracht. Gedichte, kleine Geschichten und Sprachspielereien werden gelesen, gesungen und gespielt. Zum Mitmachen und Mitsingen! Die Anmeldung zu allen bookolino-Veranstaltungen ist ab 5. Oktober 2015 möglich.

Mehr

Renate Welsh: Johanna

Do 05.11.2015 / 11:00 - 12:00

Mit dreizehn Jahren kommt die uneheliche Johanna als Magd auf einen Bauernhof, obwohl sie lieber etwas gelernt hätte. Jahrelang arbeitet sie dort gegen ihren Willen und unter menschenunwürdigen Bedingungen. Aber Johanna kämpft für ihre Freiheit und darum, ihr Leben selbst zu gestalten. Dieser packende Roman von Renate Welsh, der im Österreich der 1930er Jahre spielt,…

Mehr

Lesehöhle: Renate Welsh

Do 05.11.2015 / 15:00 - 16:00

Renate Welsh erzählt vom grünen Frosch mit rotem Popo und andere Geschichten. Diese Veranstaltung wird von der purpur Apotheke gesponsert. Die Anmeldung zu allen bookolino-Veranstaltungen ist ab 5. Oktober 2015 möglich.

Mehr

Daniel Höra: Auf dich abgesehen

Do 05.11.2015 / 19:00 - 21:00

Robert weiß nicht weiter. Nachdem irgendjemand ihm das Ausplaudern eines Geheimnisses in die Schuhe geschoben hat, scheint ihn die ganze Klasse zu verachten. Doch was zunächst wie ein harmloser Scherz beginnt, eskaliert schließlich in einer Spirale aus Gewalt und Hass, aus der es für Robert bald kein Entkommen mehr gibt. (Carlsen Verlag) Jugendliche haben sich…

Mehr

Workshop mit Christoph Wortberg

Do 05.11.2015 / 9:30 - 12:30

Dieser eine Moment, den ich notieren muss Themen, die unter den Nägeln brennen, die diskutiert, festgehalten, vor dem Vergessen gerettet werden müssen, entwickeln sich zu Geschichten – vielleicht als Kurzgeschichte, vielleicht als kurzes Drehbuch. Dabei werden Grundformen der Dramaturgie und der Figurenentwicklung näher gebracht und der Mut zum eigenen Schreiben gefördert. Die Anmeldung zu allen…

Mehr

Buchausstellung, bookoCafé, bookoBörse

Do 05.11.2015 / 9:00 - 18:00

Wie jedes Jahr lädt unsere Buchausstellung während des Festivals täglich zum Schmökern ein. Neben Krimis, Liebes-, Abenteuer- und Fantasygeschichten, Büchern die von anderen Ländern oder gar anderen Planeten erzählen, von längst vergangenen Zeiten und mutigen Menschen handeln, ist auf alle Fälle für jeden Geschmack was dabei. Im bookoCafé kannst du deine Lieblingsgeschichten bei Saft und Kuchen genießen und die bookoBörse…

Mehr

Nach oben