Service
Category archive

wORTwechsel

LIVESTREAM: wORTwechsel: über.arbeiten

in wORTwechsel

Der Livestream zur Lesung ist am 22.4.2021 ab 19 Uhr hier abrufbar. Mit: Marie Luise Lehner, Veronika Bohrn Mena (Arbeitsmarktexpertin, Publizistin), Astrid Dreger (stv. Gleichstellungsbeauftragte AMS Graz). Moderation: Evelyn Schalk (ausreißer, tatsachen.at). Chancengleichheit. Mit harter Arbeit ans Ziel kommen. Freie Bildungseinrichtungen. In keinem dieser Worte wird die gesellschaftliche Realität sichtbar, die bestimmt, was sie für…

Mehr

© taska

ONLINE: wORTwechsel: zwischen.zeilen

in wORTwechsel

Die Online-Veranstaltung ist ab 29.4., 19 Uhr abrufbar. Mit: Christoph Dolgan, Alfred Goubran, Sandra Gugić, Josef Mock (Leiter Justizanstalt Graz-Karlau), Monika Mokre (Österreichische Akademie der Wissenschaften), Simone Philipp & Anton Christian Glatz („Literarisches Schreiben in der Karlau“) & sechs Stimmen aus der Karlau. Zunächst Fremde öffnen sich in literarischen Briefwechseln und tauschen Gedanken über Mauern,…

Mehr

© Liebmann/Wally/Cerna

Unser Gries-Spaziergang: der wasch.gang

in Allgemein/wORTwechsel

Unsere Veranstaltung im Griesviertel liegt mir ganz besonders am Herzen. Ich liebe den Gries – hier ist es bunt, laut und vielfältig und nicht einmal der starke Verkehr kann das Leben von den Straßen fernhalten. Die Wände sind voller Graffitis und die Menschen voller Unternehmergeist. Drei Grazer Autor*innen – Martin Murpott, Johannes Wally und Katerina…

Mehr

© Ulrike Freitag

wORTwechsel, März 2021

in Allgemein/wORTwechsel

Es ist schon fast ein Jahr her, dass wir uns eingestehen mussten, dass keine der Veranstaltungen des Projekts wORTwechsel, die wir mit so viel Energie und Elan vorbereitet hatten, in der Form oder überhaupt stattfinden würde können. Die Covid-19 Pandemie hat alle gleichermaßen „kalt erwischt“. Die Kulturszene, deren Lebendigkeit und Vielfalt auf der Interaktion mit…

Mehr

© Ulrike Freitag

„Ich durfte jemandem meine Welt erzählen, jemand hat mir seine Welt erzählt.“

in Allgemein/wORTwechsel

Die hohen, teilweise mit Kunstwerken verzierten Mauern der Justizanstalt Graz-Karlau sind allen Grazer*innen wie Pendler*innen wohlbekannt, liegen sie doch direkt an einer der am stärksten befahrenen Zufahrtsstraßen der Stadt. Doch wer weiß schon, was sich dahinter verbirgt?  Gefängnisse sind zumeist nicht jene Orte welche man mit Literatur assoziiert. Aber gerade die Thematik Freiheitsentzug hat Literaten…

Mehr

Nach oben