Service
Tag archive

Alfred Kolleritsch

Alfred Kolleritsch (16.2.1931 – 29.5.2020). Ein Nachruf von Klaus Kastberger

in Allgemein

Historisch Bedeutsames macht manchmal von sich selbst wenig Aufhebens. Im November 1960 ereignete es sich in Graz. Im Keller des forum stadtpark hektografierten einige Autoren ein paar Texte, die sie eilig zusammengesucht hatten. Oben sollte an diesem Tag die neu gegründete Künstlervereinigung mit einer ersten Ausstellung ins Licht der Öffentlichkeit gesetzt werden. Die Schriftsteller, damals…

Mehr

DER TIEFE ATEM. Zeitungsausschnitt von Peter Handkes Petrarca-Preisrede auf Alfred Kolleritsch

in Objekt des Monats

Peter Handke: DER TIEFE ATEM. Zur Verleihung des Petrarca-Preises an Alfred Kolleritsch. In: Kleine Zeitung vom 13. Juni 1978, S. 3 f. (ERSTABDRUCK). Später publiziert in: Petrarca-Preis 1975-1979. Privatdruck (Edition Petrarca 1980), Wie die Grazer auszogen, die Literatur zu erobern (dtv 1978) und Das Ende des Flanierens. Sammelband (Suhrkamp 1980). Der abgebildete Zeitungsausschnitt stammt aus…

Mehr

Barbara Belic im Gespräch mit Künstlerfreunden Werner Schwabs (2014)

in Objekt des Monats

Interviews mit Harald Kostmann (23:17 min.), János Erdödy (27:00 min.), Ursula Molitschnig (20:35 min.), Erni Mangold (14:40 min.), Ernst M. Binder (19:45 min.), Alfred Kolleritsch (16:10 min.) und Günter Schimunek (15:28 min.) in chronologischer Reihenfolge ihrer künstlerischen Zusammenarbeit mit Werner Schwab Filminterviews: Barbara Belic; Kamera und Technik: David Kranzelbinder Fleisch, Musik und Sprache, der braune…

Mehr

Nach oben