Schuh © Helmut Wimmer, Zsolnay
Schuh © Helmut Wimmer, Zsolnay

Grand Hotel Abgrund. Gesprächsrunde und Performance

Do 03.10.2019 / 19 Uhr

19 Uhr
Einführende Worte: Klaus Kastberger, Ekaterina Degot, David Riff.

19:15 Uhr
Grand Hotel Abgrund. Mit Georg Lukács zu Karl Kraus.
Gesprächsrunde mit: György Dalos, Wolfgang Müller-Funk, Katharina Prager, Franz Schuh, Moderation: Daniela Strigl.

Zwei Stimmen gegen die Komfortzonen des Denkens in einer gemeinsamen Diskussion: Die Feststellung von Georg Lukács, dass sie es sich mit ihrer Art des linken Denkens letztlich doch nur in einem „Grand Hotel Abgrund“ bequem gemacht hätten, war ursprünglich auf Theodor W. Adorno und die Frankfurter Schule gemünzt. Karl Kraus (1874-1936) war einer der größten Satiriker der österreichischen Literatur. Auch vor seinen Angriffen war niemand sicher, der es sich allzu bequem machen wollte.

21 Uhr
Boris Ondreička: The Abyss (2019), Performance.

In einer vom steirischen herbst beauftragten, hypnotischen Performance visueller Poesie, die Hunderte von Zitaten mit einem umfangreichen Bildarchiv kombiniert, erforscht Boris Ondreička die vorapokalyptische Atmosphäre des frühen 20. Jahrhunderts, wie sie bei Karl Kraus in dem Stück Die letzten Tage der Menschheit geschildert wird. Ondreička schöpft aus dieser und vielen anderen Quellen, um der Frage nachzugehen, ob Georg Lukács mit seiner strikten Verdammung aller, die zu lange in den Abgrund starren, wirklich Recht hatte.

Kombiticket für Gesprächsrunde und Performance: € 6,-, ermässigt € 4,-
Eintritt frei mit Festivalpass des steirischen herbst – Garantierte Plätze nur nach Anmeldung über das Reservierungssystem auf unserer Homepage bei der jeweiligen Veranstaltung!

Preis: € 6,00
Preis ermäßigt: € 4,00
Raum: Saal
Tickets: verfügbar

Kartenreservierung


Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anzahl:

* Pflichtfelder
** Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung