© Peter Karlhuber
© Peter Karlhuber

Kuratorenführung: Ich denke ja garnichts, ich sage es ja nur.“ – Ödön von Horváth und das Theater

Do 05.03.2020 / 17 Uhr
Kategorie:

Die Kuratorin Nicole Streitler-Kastberger führt durch die Ausstellung.

Ödön von Horváths Stücke üben bis  heute eine große Faszination aus. Die Ausstellung eröffnet neue Zugänge zu seinem Werk, seinem Verhältnis zum Theater aber auch zu den Kontexten der Weimarer Republik. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei einer Themenreihe, die Horváths Œuvre durchzieht: Erotik, Politik und Ökonomie.

Allgemeine Öffnungszeiten: Mo-Do 16-19 Uhr, So 10-16 Uhr, Eintritt frei!
Laufzeit noch bis zum 23.3.2020.
Ort: Literaturhaus Graz, Parterre, Elisabethstraße 30, 8010 Graz

Eintritt frei!

Raum: Lounge
Tickets: verfügbar

Kartenreservierung


Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anzahl:

* Pflichtfelder
** Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung