Hochgatterer © www.corn.at, Deuticke
Hochgatterer © www.corn.at, Deuticke

Paulus Hochgatterer liest aus „Fliege fort, fliege fort“

Do 26.09.2019 / 19 Uhr
Reihe:

Moderation: Günter Kaindlstorfer (ORF).

Der Sommer hält Einzug in Furth am See. Während sich die Hotelterrassen füllen und die Schüler auf ihre Zeugnisse warten, nimmt eine Folge besorgniserregender Ereignisse ihren Anfang. Auf immer grausamere Weise werden Gewalttaten gegen ältere Menschen verübt. Die Opfer scheint auf den ersten Blick nur eins zu verbinden – das Bestreben, nichts über ihre Erlebnisse zu erzählen. Schließlich verschwindet auch noch ein Kind.
Der Psychiater Raffael Horn und Kommissar Ludwig Kovacs – das aus Hochgatterers Bestsellern Die Süße des Lebens und Das Matratzenhaus bekannte Ermittlerduo – nehmen die spärlichen Fäden, die zu finden sind, auf und beginnen sie zu verknüpfen. Ohne es vorerst zu merken, tauchen sie ein in lang vergangene Geschichten, die dunkler nicht sein könnten. Spannung auf höchstem literarischen Niveau!

Preis: € 6,00
Preis ermäßigt: € 4,00
Raum: Saal
Tickets: verfügbar

Kartenreservierung


Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anzahl:

* Pflichtfelder
** Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung