Thementag: Thomas Bernhard

Thementag: Thomas Bernhard

Do 29.10.2015 / 19 Uhr
Reihe:

Buch-Präsentation: Manfred Mittermayer: Thomas Bernhard: Eine Biografie (Residenz 2015), Lesung: Johannes Silberschneider aus Der öffentliche Bernhard (Werkausgabe Band 22, Suhrkamp 2015), anschließend Gespräch mit Manfred Mittermayer und Martin Huber. Moderation: Robert Weichinger (ORF).

Als Nestbeschmutzer und Skandalautor wurde Thomas Bernhard zu Lebzeiten beschimpft. Heute zählt er zu den bedeutendsten deutschsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts. Manfred Mittermayers erzählerische Bernhard-Biografie bietet nun tiefe Einblicke in das private und öffentliche Leben des Autors und stellt seine Werke in den Kontext seines Lebens und der österreichischen Nachkriegsgeschichte. Mit dem 22. und letzten Band der Werkausgabe mit dem Titel Der öffentliche Bernhard (Hgg. von Martin Huber) liegen zum ersten Mal auch sämtliche zwischen 1950 und 1989 für die Öffentlichkeit bestimmte Texte vor, wie Leserbriefe, Reden und Interviews, mit denen Bernhard sich als Autor und Person bewusst inszenierte.

Preis: € 6,00
Preis ermäßigt: € 4,00
Raum: Saal
Tickets: verfügbar