Service
Category archive

Premiere

Ausschnitt Buchcover © Suhrkamp

Sibylle Lewitscharoff liest aus „Das Pfingstwunder“

Do 18.05.2017 / 19 Uhr
Reihe:

Moderation: Anne-Kathrin Reulecke. Der Ort ist prachtvoll, die Stimmung aufgeräumt: Renommierte Dante-Gelehrte aus aller Herren Länder tagen im altehrwürdigen Saal der Malteser auf dem römischen Aventin, mit Blick auf den Petersdom. Im Mittelpunkt steht die Göttliche Komödie, Dantes realismusgetränkter Einblick in die Welt nach dem Tod.

Mehr

Otoo © Paul Zinken, picture alliance

Sharon Dodua Otoo liest aus „die dinge, die ich denke, während ich höflich lächle … und Synchronicity“

Mo 22.05.2017 / 19 Uhr
Reihe:

Anschließend im Gespräch mit Tomer Gardi und Fiston Mwanza Mujila. Moderation: Robert Reithofer (ISOP). Für den Text Herr Gröttrup setzt sich hin hat die gebürtige Britin Sharon Dodua Otoo, die in Berlin lebt, 2016 den Bachmann-Preis erhalten. Ähnlich wie ihre Autorenkollegen Gardi und Mwanza Mujila arbeitet sie in ihren Texten mit Mitteln des Humors, der…

Mehr

Workshop mit Sharon Dodua Otoo

Workshop mit Sharon Dodua Otoo

Mo 22.05.2017 / 16 Uhr
Kategorie:
Reihe:

Rassismus & Diskriminierung und was wir dagegen tun können Impulse: Sharon Dodua Otoo, Fiston Mwanza Mujila, Daniela Grabovac (Antidiskriminierungsstelle Steiermark), Fred Ohenhen (ISOP). Moderation: Robert Reithofer (ISOP). „Das Leben für Menschen, die Diskriminierungserfahrungen ausgesetzt sind, ist ein Minenfeld. Wir machen viel zu oft schmerzhafte, negative Erfahrungen, und noch dazu erkennt die Mehrheitsgesellschaft unser Leid nicht…

Mehr

Was ist gute Literatur?

Was ist gute Literatur?

Di 30.05.2017 / 19 Uhr
Reihe:

Thomas Stangl liest aus Freiheit und Langeweile. Essay 67 (Droschl 2016). Kurt Neumann: Projekt- und Buchvorstellung: Einfache Frage: Was ist gute Literatur? Acht komplexe Korrespondenzen (Sonderzahl 2016). Anschließend Podiumsgespräch mit: Lydia Mischkulnig, Kurt Neumann, Helmut Neundlinger, Thomas Stangl, Moderation: Klaus Kastberger.

Mehr

Stavaric © Yves Noir (www.yves-noir.de)

Michael Stavarič liest aus „Gotland“

Do 01.06.2017 / 19 Uhr
Reihe:

Moderation: Günther Höfler. Eine streng katholische Mutter – Zahnärztin mit eigener Praxis neben einer Stiftskirche in Wien und einem fanatischen Glauben, der die Bibel gefährlich wörtlich nimmt. Was macht das mit dem Sohn? Mit einem jungen Mann, der sich nach einem Vater sehnt und allerlei Begierden entwickelt, je älter er wird? Er wird zu einem…

Mehr

Waterhouse © privat

Peter Waterhouse (Text) und Nanne Meyer (Zeichnungen): Die Auswandernden

Do 08.06.2017 / 19 Uhr
Kategorie: /
Reihe:

Der neue Roman von Peter Waterhouse – ein „von Präzisionskunst heimgesuchtes Himmelskind“ (Friederike Mayröcker) – ist nicht nur ein großes Sprachkunstwerk, sondern auch von hoher aktueller Relevanz. Er erzählt von der aus einem kaukasischen Dorf nach Österreich geflüchteten Media, von ihrem Ringen mit der fremden Sprache und den Abgründen eines Asylverfahrens. Gleichzeitig ist es aber…

Mehr

Nach oben