Service

Dossier - page 4

© Liebmann/Wally/Cerna

Unser Gries-Spaziergang: der wasch.gang

in Allgemein/wORTwechsel

Unsere Veranstaltung im Griesviertel liegt mir ganz besonders am Herzen. Ich liebe den Gries – hier ist es bunt, laut und vielfältig und nicht einmal der starke Verkehr kann das Leben von den Straßen fernhalten. Die Wände sind voller Graffitis und die Menschen voller Unternehmergeist. Drei Grazer Autor*innen – Martin Murpott, Johannes Wally und Katerina…

Mehr

ZUM NACHSEHEN: Lockdown-Jahresbilanz: Gesellschaft (23.3.2021, 19 Uhr)

in Allgemein/Zum Nachsehen

Hier können Sie den Livestream zur Online-Veranstaltung nachsehen. Mit: Barbara Blaha (Momentum Institut), Ingrid Brodnig (Netz-Expertin), Sabine Haring-Mosbacher (Soziologie, Uni Graz), Konrad Paul Liessmann (Philosophie, Uni Wien). Moderation: Katja Gasser. Mit Wirksamkeit von 16.3.2020 wurde in Österreich der erste Lockdown verhängt. Die zweite Corona-Welle im Herbst führte zu weiteren Shut-Downs. Die Auswirkungen dieser Schließungen auf…

Mehr

ZUM NACHSEHEN: Lockdown-Jahresbilanz: Kultur (16.3.2021, 19 Uhr)

in Allgemein/Zum Nachsehen

Mit: Daniel Erlacher (Elevate), Monika Klengel (TIB), Heidrun Primas (Forum Stadtpark), Bernhard Rinner (Bühnen Graz). Moderation: Ilse Amenitsch. Mit Wirksamkeit von 16.3.2020 wurde in Österreich der erste Lockdown verhängt. Die zweite Corona-Welle im Herbst führte zu weiteren Shut-Downs. Die Auswirkungen dieser Schließungen auf Wirtschaft und Gesellschaft sind einschneidend. Was den engeren Bereich der Kultur betrifft,…

Mehr

Fotobestand „Alfred Kolleritsch“, Franz-Nabl-Institut

„Ein ‚legendäres‘ Fußballspiel – eine Spurensuche“

in Objekt des Monats

Zwei Fotos aus dem vor kurzem erworbenen Fotobestand „Alfred Kolleritsch“ am Franz-Nabl-Institut für Literaturforschung an der Universität Graz. Signatur: FNI-KOLLERITSCH-Sammlung Familie. Im Jänner 2021 wurde durch den Ankauf von Foto-Materialien aus dem Privatarchiv Alfred Kolleritschs durch das Literaturhaus Graz der Archivbestand des Franz-Nabl-Instituts erweitert. (1) Die Sammlung beginnt mit Fotografien aus den frühen 60er Jahren…

Mehr

ZUM NACHSEHEN: Lockdown-Jahresbilanz: Literatur (9.3.2021)

in Allgemein/Zum Nachsehen

Den Livestream der Online-Veranstaltung vom 9.3.2021 können Sie hier nachsehen. Mit: Janika Gelinek (Literaturhaus Berlin), Ilse Kilic (GAV), Herbert Ohrlinger (Zsolnay Verlag), Carsten Otte (SWR). Moderation: Klaus Kastberger. Mit Wirksamkeit von 16.3.2020 wurde in Österreich der erste Lockdown verhängt. Die zweite Corona-Welle im Herbst führte zu weiteren Shut-Downs. Die Auswirkungen dieser Schließungen auf Wirtschaft und Gesellschaft…

Mehr

© Ulrike Freitag

wORTwechsel, März 2021

in Allgemein/wORTwechsel

Es ist schon fast ein Jahr her, dass wir uns eingestehen mussten, dass keine der Veranstaltungen des Projekts wORTwechsel, die wir mit so viel Energie und Elan vorbereitet hatten, in der Form oder überhaupt stattfinden würde können. Die Covid-19 Pandemie hat alle gleichermaßen „kalt erwischt“. Die Kulturszene, deren Lebendigkeit und Vielfalt auf der Interaktion mit…

Mehr

© Ulrike Freitag

„Ich durfte jemandem meine Welt erzählen, jemand hat mir seine Welt erzählt.“

in Allgemein/wORTwechsel

Die hohen, teilweise mit Kunstwerken verzierten Mauern der Justizanstalt Graz-Karlau sind allen Grazer*innen wie Pendler*innen wohlbekannt, liegen sie doch direkt an einer der am stärksten befahrenen Zufahrtsstraßen der Stadt. Doch wer weiß schon, was sich dahinter verbirgt?  Gefängnisse sind zumeist nicht jene Orte welche man mit Literatur assoziiert. Aber gerade die Thematik Freiheitsentzug hat Literaten…

Mehr

1 2 3 4 5 6 24
Nach oben