Cover: Hanser; Rabinowich © Michael Mazohl
Cover: Hanser; Rabinowich © Michael Mazohl

Julya Rabinowich liest aus Dazwischen: Ich & Dazwischen: Wir

Mo 13.06.2022 / 19 Uhr

Moderation: Irene Hetzenauer.

Dazwischen: Ich erzählt einen schwierigen Anfang. Die 15-jährige Madina ist aus einem Land, in dem Krieg herrscht, geflüchtet, und muss in der neuen Heimat Brücke sein zwischen ihrer Familie und der Welt. Sie findet in Laura eine Freundin, die ihr hilft, für sich und die Familie zu kämpfen.

In der Fortsetzung Dazwischen: Wir ist Madina angekommen. Sie wohnt bei Laura, muss keine ausrangierten Kleider mehr tragen, gehört in der Schule dazu. Doch da tauchen rassistische Schmierereien auf.

Zusätzlich am Dienstag, 14.06., 11 Uhr Lesung für Schulklassen!
(Eintritt für Schulklassen: 2 Euro), Anmeldung unter irene.hetzenauer@uni-graz.at.

Die Reihe Junges Literaturhaus richtet sich an ein Publikum ab 14 Jahren.
Die Abendlesung steht allen Literaturinteressierten offen, die Vormittagslesung ist speziell für Schulklassen.

Aktuell gibt es bei unseren Veranstaltungen keine Corona-Beschränkungen mehr, wir empfehlen weiterhin das Tragen einer FFP2-Maske.
Kartenreservierung nur online über unsere Homepage bis spätestens 16.00 Uhr des Veranstaltungstages. Bitte nennen Sie beim Reservieren der einzelnen Karte jeweils den Namen der Person. Reservierungen verfallen, wenn die Karten nicht spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkassa abgeholt werden. Restkarten in der Reihenfolge des Eintreffens an der Abendkassa.

Preis: € 8,00
Preis ermäßigt: € 5,00
Raum: Saal
Tickets: verfügbar

Kartenreservierung


Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Anzahl:

* Pflichtfelder
** Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung