Abgesagt: Städte Battle: GRAZ vs. LINZ

Abgesagt: Städte Battle: GRAZ vs. LINZ

Mi 02.02.2022 / 19 Uhr
Kategorie:
Reihe:

Die Veranstaltung muss leider aufgrund der unsicheren Corona-Situation abgesagt werden und wird auf Juni 2022 verschoben.

Team Linz: Sarah Anna Fernbach, David Samhaber und Markus Haller, Teamkapitän: Severin Agostini.
Team Graz: Da Wastl, Trisha Radda und Überraschungsgästin, Teamkapitän: Klaus Lederwasch.
Moderation: Mario Tomić.
Ein moderner Dichterinnenwettstreit um die Gunst des Publikums, ein Freundschaftsspiel, bei dem Austausch und Vernetzung dem Publikum in Form von Rivalität dargeboten wird. Die Slam City Graz öffnet ihrer Lieblingsstadt Linz die Türen, die Ohren, die Bühnen. Der
Linzer Teamkapitän Severin Agostini fährt schwere Geschütze auf und schickt die überdrüber-Meisterin Sarah Anna Fernbach zu uns! Wie
wird Graz kontern?
Sebastian Voves als „Da Wastl“ steht erst seit zwei Jahren auf Poetry Slam Bühnen und bringt frischen Wind, fein garniert mit Wortspielen, in die Grazer Szene! Trisha Radda steht seit 2015 auf Poetry Slam Bühnen. Sie klatscht dem Publikum gerne ungemütliche, grantige oder
feministische Lebensgeschichten ins Gesicht. Der zweifache österreichische Meister Klaus Lederwasch ist Teamkapitän.
Durch den Abend führt Mario Tomić, treibende Kraft der steirischen Slamszene und Architekt der Slam City Graz.

In Kooperation mit PLuS.

ACHTUNG! CORONA-Maßnahmen:
Sicherheitsvorkehrungen gemäß den aktuellen Vorschriften.
Kartenreservierung nur online über unsere Homepage bis spätestens 16.00 Uhr des Veranstaltungstages. Reservierungen müssen namentlich erfolgen. Pro Person ist nur die Reservierung eines einzigen Sitzplatzes möglich. Mehrfachanmeldungen unter gleichem Namen sind ungültig! Reservierungen verfallen, wenn die Karten nicht spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkassa abgeholt werden. Restkarten in der Reihenfolge des Eintreffens an der Abendkassa.

Preis: € 8,00
Preis ermäßigt: € 5,00
Raum: Saal