Service
Category archive

Premiere

Sperl © Mark Duran; Antonic © Rhianna Gallagher

Neue Bücher von Dieter Sperl und Thomas Antonic

Di 27.09.2022 / 19 Uhr
Kategorie:
Reihe:

Thomas Antonic liest aus United States of Absurdia. Dieter Sperl liest aus An so viele wie mich. Michael Fischer: Sound-Installation. Entdeckungen und Imaginationen eines Reisenden verbinden sich in United States of Absurdia zu einem Mosaik unterschiedlicher Stimmen und Quellen. Mit seiner fraktalen, hyperrealistischen und zugleich traumhaften Text- und Bild-Collage gelingt es Thomas Antonic, ein Land…

Mehr

Adler © Eva trifft; Unterweger © LMJ, Lackner

Neue Bücher von Helena Adler und Andreas Unterweger

Mi 28.09.2022 / 19 Uhr
Reihe:

Helena Adler liest aus Fretten. Andreas Unterweger liest aus So long, Annemarie. Moderation: Daniel Terkl. Die Infantin, Tochter des Pleitebauern, wächst im Roman Fetten von Helena Adler heran und schließt sich einer Bande von Störenfrieden an, sie wird zu einem Scheusal, und zu einer Mutter, zu einem zärtlichen Scheusal von Mutter. Fretten ist ein Bastard,…

Mehr

Tawada © Elena Giannoulis

Yoko Tawada liest aus Paul Celan und der chinesische Engel

Do 29.09.2022 / 19 Uhr
Reihe:

Moderation: Anne-Kathrin Reulecke. Ein junger Celan-Forscher aus Berlin in einer Lebenskrise. Im Café steht eines Tages ein Mann vor ihm, der transtibetanisch auf ihn wirkt und beunruhigend viel über ihn weiß. Trotzdem entwickelt sich eine Freundschaft. Im Hintergrund lauert ein Rätsel. Der Großvater des chinesischen Freundes hat in Paris in den 1950/60er Jahren chinesische Medizin…

Mehr

Benjamini verreckt! – Die Plattform hilft

Benjamini verreckt! – Die Plattform hilft

Mo 24.10.2022 / 19 Uhr
Kategorie:
Reihe:

Mit Anouk Friedli, Kerstin Hatzi, Florian Labitsch und Kathrin Liess. Es plagt Sie der Liebeskummer? Sie leiden unter Schlaflosigkeit? Ihr Benjamini ist wieder einmal elendig verreckt? Sie haben vergessen, die Rechnungen zu bezahlen und die Steuererklärung abzuschicken? Sie suchen nach dem Schlüssel zum Glück? Oder zumindest den für ihr Auto? Manchmal läuft es besser. Manchmal…

Mehr

Eichberger © Claudia Klucariç; Cover © Ritter Verlag

Gunter Falk: Vom Verschwinden des Autors. Essays und Kritiken (Ritter 2022)

Di 25.10.2022 / 19 Uhr
Reihe:

Anlässlich des 80. Geburtstags von Gunter Falk (1942 – 1983). Mit: Günter Eichberger (Herausgeber), Johannes Silberschneider (Lesung), Gerhard Fuchs (Moderation). Gunter Falk war ein Intellektueller, nicht nur Literat, sondern auch Soziologe, eine doppelte Begabung, in einem Milieu, das kaum eine einfache erträgt. Seltsamerweise, obwohl er keines von beiden ‚wirklich‘ war, verkörperte er die Existenzweisen beider…

Mehr

Nach oben