Service
Lehner © Paula Winkler; Egger © Isolde Ohlbaum

Neue Bücher von Oswald Egger und Angela Lehner

Do 04.11.2021 / 19 Uhr
Reihe:

Oswald Egger liest aus Entweder ich habe die Fahrt am Mississippi nur geträumt, oder ich träume jetzt. Angela Lehner liest aus 2001. Moderation: Sebastian Fasthuber. Fließt – alles? Wie ein fortschreitend oskulierendes Wogengewölle in Form von Worten und Formen ohne Worte, Strudelungen, Zerstreuungen und Häufungen selbstüberwälzter Vorwärtswellen von Reverien, die über die Ufer der inneren…

Mehr

Cover: Piper; Heinichen © Massimo Goina

Veit Heinichen liest aus „Entfernte Verwandte“

Mo 08.11.2021 / 19 Uhr
Reihe:

Ort: AK-Saal, Strauchergasse 32, Einlass ab 18 Uhr. Moderation: Ilse Amenitsch. Genau 20 Jahre nach seinem erste Laurenti-Roman präsentiert nun Veit Heinichen seinen elften Krimi. Diesmal muss Commissario Laurenti rund um Triest wieder einen komplexen Fall lösen, der tief in die Zeit des Zweiten Weltkriegs führt: Vor dem Partisanen-Mahnmal auf dem Karst, wo der Opfer…

Mehr

Roboter mit Senf. Die Literaturshow (8.10.2021)

in Zum Nachsehen

Gäste: Austrofred, Astrid Wintersberger („Der kleine Wappler“) und Ulrike Haidacher („Die Party“). Das war Roboter mit Senf, eine Spezialausgabe unserer Literaturshow zum Thema: Alles Vergessen! Was hat die Pandemie aus uns gemacht? Haben wir etwas dazugelernt oder machen wir so weiter wie bisher?  Zur Beantwortung dieser Frage haben wir den österreichischen Freddie Mercury eingeladen:  einen Mann,…

Mehr

Illustration © Judith Auer

bookolino 2021. Das Literaturfestival für junges Publikum von 4.-19.11.2021

in Allgemein

„Vom Waldesrand zum Meeresgrund“ lautet das diesjährige Motto von bookolino, das wieder vor Ort stattfinden kann. Von 4. bis 19. November kreucht und fleucht, schnattert und flattert es im Literaturhaus Graz und die Geschichten kriechen aus allen Ecken. Es finden Lesungen, Workshops und Theateraufführungen für Schulen und Familien statt, gestaltet von AutorInnen und KünstlerInnen aus…

Mehr

Nach oben