Service

Programm

Mankell © Altziebler

Michael Krüger liest Henning Mankell

Mi 24.02.2016 / 19 Uhr
Kategorie: /
Reihe:

Michael Krüger liest aus Henning Mankells wohl persönlichstem Buch Treibsand und kommentiert Leben und Werk des großen schwedischen Autors. Michael Krüger war langjähriger Verleger und Freund von Henning Mankell.

Mehr

Gstrein © Peter-Andreas Hassiepen

Norbert Gstrein liest aus „In der freien Welt“

Mo 29.02.2016 / 19 Uhr
Reihe:

Moderation: Stefan Gmünder. John, der Freund des Erzählers, ein amerikanischer Jude und ehemaliger Freiwillige der israelischen Armee, wird in San Francisco auf offener Straße niedergestochen. Wer war John? Diese Frage stellt sich dem österreichischen Autor Hugo, der um seinen Freund trauert.

Mehr

LIME_LAB_2

LIME_LAB_2

Di 01.03.2016 / 19 Uhr
Kategorie:

Emil Breisach-Labor für transdisziplinäre Hörspiele. Lese-Performances und Präsentation der Sieger-Texte von Jörg Piringer, Paul Divjak und Johannes Schrettle.

Mehr

Cover © Die andere Bibliothek

Michael Glawogger: 69 Hotelzimmer

Do 03.03.2016 / 19 Uhr
Reihe:

Mit: Michael Ostrowski (Lesung), Stefan Grissemann und Erich Klein. Im April 2014 starb der österreichische Filmemacher und Autor Michael Glawogger. Zu seinem kinematographischen Nachlass gesellt sich nun eine posthum erschienene literarische Arbeit: Auf seinen Reisen um die Welt hat Glawogger Buch geführt.

Mehr

Montagsbühne

Montagsbühne

Mo 07.03.2016 / 19 Uhr
Kategorie:
Reihe:

Mit: Ernst M. Binder (Graz), Stefan Schmitzer (Graz), Andrea Stift (Graz), Nancy Hünger (Erfurt), Daniel Falb (Berlin) und Hilde Drexler (Wien). Moderation und Konzeption: Florian Labitsch und Christoph Szalay.

Mehr

Auschnitt aus "Muku-Muku" © Alf Poier

Alf Poier: Werkschau

Do 17.03.2016 / 19 Uhr

Eröffnungsrede: Roman Grabner (Universalmuseum Joanneum), anschließend Alf Poier im Gespräch mit Klaus Kastberger. Nach Alf Poiers sehr erfolgreicher Retrospektive im Kunstforum Wien, präsentiert er nun hier sein bildnerisches Werk – schräge Bilder, Zeichnungen und Objekte, die im Zusammenhang mit den Kabarettprogrammen seiner mittlerweile 20jährigen Bühnenpräsenz entstanden sind.

Mehr

Montagsbühne

Montagsbühne

Mo 04.04.2016 / 19 Uhr
Kategorie:
Reihe:

Mit: Andreas Binder (Graz), Ursula Wiegele (Graz), Lilly Jäckl (Graz/Berlin), Daniela Seel (Berlin), Max Czollek (Berlin), Enis Maci (Berlin). Moderation und Konzeption: Florian Labitsch und Christoph Szalay.

Mehr

Wali © Jürgen Bauer

Najem Wali: „Im Kopf des Terrors. Wieso tötet der Mensch?“

Mi 06.04.2016 - Do 07.04.2016 / 19 Uhr
Kategorie:

Mittwoch, 6. 4. und Donnerstag, 7. 4., jeweils 19 Uhr. Die Frühlings- und Herbstvorlesungen der Reihe „Unruhe bewahren“ sind vom Prinzip Anachronie getragen, also von der Idee, dass engagierte Zeitgenossenschaft mit dem Mut zur Vorsicht ebenso wie der Leidenschaft für das Unzeitgemäße verknüpft werden sollte: Zeit, um tiefer zu gehen, als es der Mainstream erlaubt.

Mehr

Poier © Marco Prenninger

Alf Poier: The Making of Alf Poier

Fr 08.04.2016 / 19 Uhr
Kategorie:

Alf Poier: The Making Of Alf Poier“ ist die offizielle Nachreichung zu meinem 20-jährigen Bühnenjubiläum. Eine Wegbeschreibung vom steirischen Schwammerlsucher und Tanzmusiker bis hin zum nihilistischen Dadasophen und geistigen Queraussteiger.

Mehr

Nach oben