Service
Come together – Begrüßung der neuen Stadtschreiberin Volha Hapeyeva

Come together – Begrüßung der neuen Stadtschreiberin Volha Hapeyeva

Do 12.09.2019 / 19 Uhr
Reihe:

Begrüßung: Kulturstadtrat Günter Riegler. Lesung auf Deutsch: Ninja Reichert. „Die Themen, mit denen sich Volha Hapeyeva beschäftigt, sind nicht die leichtesten: Der Krieg. Der Tod. Das Geschlechterverhältnis. Doch sie macht es der Leserin, dem Leser nicht schwer, ihrer lyrischen Auseinandersetzung mit diesen Themen zu folgen. Hapeyevas Sprache schöpft ihre Kraft aus manchmal fast lakonischer Schlichtheit….

Mehr

„Ich wurde geboren, ich lebe, ich werde sterben.“ Günter Eichbergers Materialien zu einem Lebenslauf

in Objekt des Monats

Typoskriptfassung von Günter Eichbergers Materialien zu einem Lebenslauf, seiner ersten Publikation in den „manuskripten“ (1980, H. 67, S. 64f.) mit hs. Dat. „3./4. & 6. November 1979“, 5 Bl., aus dem Teilvorlass des Autors am Franz-Nabl-Institut für Literaturforschung, Signatur: FNI-Eichberger-1 „Wenn ich ein Komponist wäre, würde ich es mein op. 1 nennen“, schreibt Günter Eichberger…

Mehr

© Literaturhaus Graz

„Roboter mit Senf“ – Die Dritte!

in Allgemein

Was ein gefrorenes Reh und die Schweizer Mafia mit Ingeborg Bachmann zu tun haben, wie ein Reisepass schmeckt und warum „Mach die Welle“ auch gut zur Literatur passt, das konnte man am 04.07.2019 bei der dritten Ausgabe der Literaturshow „Roboter mit Senf“ erfahren. Mit dabei waren Julia Gräfner, Ferdinand Schmalz, Verena Dürr sowie das Moderatoren-Dreamteam…

Mehr

Nach oben