Service
Coverausschnitt © Böhlau Verlag

Revolution 1918

Buchpräsentation: Norbert Christian Wolf: Revolution in Wien. Die literarische Intelligenz im politischen...
Coverausschnitt © Böhlau Verlag

Revolution 1918

Mo 21.01.2019 / 19 Uhr
Reihe:

Buchpräsentation: Norbert Christian Wolf: Revolution in Wien. Die literarische Intelligenz im politischen Umbruch 1918/19 (Böhlau 2018) Lesung: Franz Solar. Anschließend Gespräch mit Helmut Konrad und Hildegard Kernmayer (Moderation). Im Herbst 1918 beteiligten sich in Wien bekannte Literaten an den politischen Aktivitäten, die zum Ende der habsburgischen Herrschaft sowie zur Ausrufung der Republik (Deutsch-)Österreich führten. Norbert…

Mehr

Sorokin © Maria Sorokina

Vladimir Sorokin liest aus „Manaraga. Tagebuch eines Meisterkochs“

Di 22.01.2019 / 19 Uhr
Reihe:

Moderation: Heinrich Pfandl, Manuela Kovalev. Lesung: Rudi Widerhofer. Dolmetsch: Arno Wonisch. Ein dystopischer Roman der Extraklasse: Einige Jahre nach der Zweiten Islamischen Revolution ist die Welt kaum wiederzuerkennen. Druckereien drucken nur noch Geld, Bücher sind komplett aus dem Alltag verschwunden. Außer für den Meisterkoch Geza und einige reiche Upper-Class-Zeitgenossen: Sie zelebrieren Book‘n‘grill-Events, bei denen aus…

Mehr

Kaddour © Catherine Helie

Hédi Kaddour liest aus „Die Großmächtigen“

Do 24.01.2019 / 19 Uhr

Moderation: Steffen Schneider. Lesung auf Deutsch: Ninja Reichert. Dolmetsch: Elisabeth Poleschinski. 1922 schlägt ein amerikanisches Filmteam wie ein Meteor in die maghrebinische Wüstenstadt Nahbès ein: Für einen Moment begegnen sich die Amerikanerin Kathryn und Raouf, der Sohn des Caïd, die junge Witwe Ranja, der altersmilde Kolonialist Ganthier und die kesse Pariser Journalistin Gabrielle in einer…

Mehr

Cordula Simon: Wir sind das Parasitentum, wir sind die Zukunft

in Writers' Blog

Graz wird selbstverständlich auch in hundert Jahren noch stehen. Es gibt keinen Grund, daran zu zweifeln. Graz steht auch schon lange nicht nur als Stadt, sondern für literarische Qualität, auch wenn die Rezeption im deutschsprachigen Raum gelegentlich zu wünschen übrig lässt: Die Österreicher in ihren kleinen Verlagen mit ihren kleinen gezauberten Texten wurden in Bundesdeutschland…

Mehr

„Roboter mit Senf“ – Klappe, die Erste!

in Allgemein/Neulich im Literaturhaus Graz

Das war die Premiere der Grazer Literaturshow mit Daniela Strigl und Klaus Kastberger und das waren die Gäste: Gilbert Prilasnig (Fussballgott & Linguist), Clemens Setz (Zauberer & Schriftsteller) und Sarah Wipauer (Bloggerin & Nachwuchskraft). Das war Literatur als Late-Night-Talk, Literatur  gewürzt mit Senf und guter Laune: Die ganze Show gibts hier zu sehen: >>ROBOTER MIT…

Mehr

Barbara Belic im Gespräch mit Künstlerfreunden Werner Schwabs (2014)

in Objekt des Monats

Interviews mit Harald Kostmann (23:17 min.), János Erdödy (27:00 min.), Ursula Molitschnig (20:35 min.), Erni Mangold (14:40 min.), Ernst M. Binder (19:45 min.), Alfred Kolleritsch (16:10 min.) und Günter Schimunek (15:28 min.) in chronologischer Reihenfolge ihrer künstlerischen Zusammenarbeit mit Werner Schwab Filminterviews: Barbara Belic; Kamera und Technik: David Kranzelbinder Fleisch, Musik und Sprache, der braune…

Mehr

Nach oben