Die Show bestritten diesmal Alf Poier, Klaus Kastberger, Precious Nnebedum, Daniela Strigl und Julya Rabinowich
Die Show bestritten diesmal Alf Poier, Klaus Kastberger, Precious Nnebedum, Daniela Strigl und Julya Rabinowich

„Roboter mit Senf“ – Die Vierte!

in Allgemein

Warum Bernhard draufsteht und trotzdem irgendwie Mozart drinnensteckt, wieso die Weiß- und die Currywurst neuerdings unter „österreichische Wurstsorten“ firmieren, wie sich ein Würstelstandslam anhört und was Mussolini, Merkel und Marx gemeinsam haben, das erfuhr man bei der vierten Ausgabe der Literaturshow „Roboter mit Senf“ am 05.10.2019.

Diesmal begrüßten die grantige Miri, Daniela Strigl und Klaus Kastberger die Grazer Poetry Slammerin Precious Nnebedum, Stimme des Gewissens Julya Rabinowich und Dada-Comedian Alf Poier.
„Wie lustig ist Österreich?“, diese Frage zu beantworten zwang indessen Außenreporter Martin Brachvogel in einem Darmstädter Hotel drei gekidnappte Deutsche. Fazit: Österreich ist abgrundtief lustig!

Produktion: Literaturhaus Graz und Das Planetenparty Prinzip
Video: HENX

Fotos © Lena Prehal, Literaturhaus Graz

„Roboter mit Senf“ – Die Vierte! | Literaturhaus Graz „Roboter mit Senf“ – Die Vierte! | Literaturhaus Graz