Mischkulnig © Margit Marnul / Pölzl © Susanne Hassler, Kleine Zeitung
Mischkulnig © Margit Marnul / Pölzl © Susanne Hassler, Kleine Zeitung

Neue Bücher von Lydia Mischkulnig und Birgit Pölzl

Mo 09.11.2020 / 19 Uhr
Reihe:

Lydia Mischkulnig liest aus Die Richterin.
Birgit Pölzl liest aus Von Wegen.
Moderation: Carsten Otte.

Die Richterin ist das Psychogramm einer Asylrichterin, die zwischen Macht und Ohnmacht taumelt, die täglich über Schicksale bestimmt. Doch worauf fußen diese Urteile? Als das Gerücht umgeht, jemand wolle sich für ein Urteil an Gabrielle rächen, gerät ihr Leben aus den Fugen.

Von Wegen – Was tun, wenn der Traum von einem alternativen Leben in die Brüche gegangen ist? In ihrem letzten Roman Das Weite suchen erzählte Birgit Pölzl die Geschichte von Anna, Klaus und Georg, die gemeinsam ein Jahr in einer Kommune verbringen, hier erzählt sie nun in drei ineinander verschränkten Erzählschichten von deren getrennten Wegen, um ihre Vision von einem neuen Leben zu verwirklichen.

ACHTUNG! CORONA-Maßnahmen:
Stark beschränkte Platzzahl! Zugewiesene Sitzplätze im Schachbrettmuster! Es gilt MNS-Pflicht auch am Sitzplatz während der Veranstaltung.
Kartenreservierung nur online über unsere Homepage bis spätestens 16.00 Uhr des Veranstaltungstages. Reservierungen müssen namentlich erfolgen. Pro Person ist nur die Reservierung eines einzigen Sitzplatzes möglich. (Mehrfachanmeldungen unter gleichem Namen sind ungültig!) Reservierungen verfallen, wenn die Karten nicht spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkassa abgeholt werden. Restkarten in der Reihenfolge des Eintreffens an der Abendkassa.

Preis: € 8,00
Preis ermäßigt: € 5,00
Raum: Saal
Tickets: verfügbar

Kartenreservierung


Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Anzahl:

* Pflichtfelder
** Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung