Michael Steiner

Geboren 1951 in Bruck/Mur, Studium der Rechtswissenschaften und der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Seit 1977 Univ. Ass. am Institut für Volkswirtschaftslehre und Volkswirtschaftspolitik, seit 1997 a.o. Univ.-Prof. an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Graz. 1991-2010 Leiter des Instituts für Technologie- und Regionalpolitik (InTeReg), Joanneum Research ForschungsgmbH, Graz. Seit 2011 Direktor der steiner+partner Wirtschaftsanalysen GmbH.
Seit 1978 ist Christian Steiner Herausgeber der „WAS – Zeitschrift zum Vor-, Mit- und Nachdenken“.